Februar 29, 2020 by Andreas Schulz
Category: Blog

facebook china vpn

Im Zuge der immer stärker werdenden Zensur wurde vor kurzem auch eine Blockade gegen Facebook, Google, Twitter, Gmail, Instagram und weiteren Anwendungen verhängt. Das weltweit größte soziale Netzwerk wurde gesperrt, so dass Facebook in China definitiv nicht mehr stattfindet. Um die chinesische Regierung auszutricksen, kannst du ein VPN installieren, um zum Beispiel wieder WhatsApp oder YouTube verwenden zu können.

Facebook in China mit VPN nutzen

China gehört weltweit zu den am meisten zensierten Ländern. Die gewaltige chinesische Firewall, analog zur echten Chinesischen Mauer so genannt, vermeidet den Zugriff auf private Netzwerke.

In den Jahren 1998 bis 2003 wurde sie als „Projekt Goldener Schild“ (Golden Shield Project) durchgeführt, damit die Zensoren kontrollieren können, was die in China befindlichen Personen im Internet „treiben“.facebook china vpn

So verwendest du das VPN, um Facebook in China zu nutzen

Durch VPNs, beziehungsweise deren sichere VPN-Verbindung, wird der Standort deiner IP verschlüsselt. Auf diese Weise kannst du die Facebook Sperren in China umgehen.

Durch die Verschlüsselung deiner Daten schützt du dich effektiv vor Hackern und der Zensur. So funktioniert Facebook in China und du kannst du kannst auch mal gefahrlos die chinesische Regierung kritisieren.

Wenn du dich bereits in China aufhältst, kannst du kein Facebook in China nutzen, weil du nicht auf die entsprechenden VPN-Provider zugreifen kannst. Installiere bereits vor Antritt deiner Reise das VPN!

ExpressVPN – Damit kannst du in China Facebook nutzen

Mit diesem VPN hast du weltweiten Zugriff auf Video, Musik, Social Media, Filme auf Netflix und mehr, weil dieses „virtual network“ deine Netzwerkdaten perfekt verschlüsselt. Du erhältst Apps für jedes Gerät, die kompatibel sind mit Mac, Windows, Android, iOS, Linux, Router und vielen mehr. So musst du vorgehen:

  • Kaufe ein ExpressVPN Abo
  • Wähle MEIN KONTO
  • Anmeldung mit deinen Zugangsdaten
  • MEINE ABONNEMENTS anwählen und einrichten
  • Bei der passenden Version deines Gerätes JETZT HERUNTERLADEN
  • Weitere Anweisungen befolgen und ExpressVPN installieren

Weitere Infos unter: ExpressVPN Review

Fazit

Installiere bereits vor deiner Reise nach China dein zuverlässiges VPN. Es gibt mehrere VPN-Anbieter, die eine Alternative für Facebook in China darstellen. Um nur für einen Besuch Facebook kostenlos in China zu nutzen, solltest du dich vorab über gratis Testphasen informieren.

FAQs

Wie wehre ich mich gegen neugierige Regierungen?

Gegebenenfalls drohen bei Verstößen gegen geltende chinesische Internetgesetze bis zu drei Jahren Gefängnis. Durch ein VPN bleibt deine Identität verborgen und du kannst zum Beispiel Facebook Messenger in China verwenden oder in China Facebook nutzen.

Wie kann ich geografisch gesperrte Websites und Streaming Services entsperren?

Mit geografischen Sperren wird der Zugriff auf bestimmte Regionen beschränkt. Mit einem VPN kannst du zum Beispiel als Tourist aus Deutschland überall auf der Welt weiterhin deine Lieblingsserien ansehen, wenn du dich in einen Server in deinem Heimatland eingewählt hast.

Außerdem lassen sich durch den VPN-Anbieter Sperren der Streaming Services in anderen Regionen und Ländern umgehen. Du benötigst nur eine Verbindung mit einem Server des Landes, in dem der Service empfangbar ist. 

Wie entgehe ich dem Facebook Verbot in China und entsperre andere zensierte Websites?

Facebook ist in China gesperrt, aber mit einem VPN kannst du trotzdem auf Facebook oder andere ausländische Webseiten zugreifen. Achte darauf, dass deine privaten Daten nicht von Cyberkriminellen ausspioniert werden, denn die Sicherheit deiner Passwörter oder Details zum Banking sind bedroht. Vermeide die Nutzung von öffentlichem WLAN in Hotels und Cafés.

Wie umgehe ich Facebook Sperre in China?

Die chinesische Regierung zensiert und möchte momentan die Verwendung von VPN im Land komplett verbieten. Deshalb solltest du dir einen zuverlässigen Provider aussuchen, der weiterhin ein Entsperren von Facebook in China zulässt. 

Vor einiger Zeit verlangte China von dem Unternehmen Apple, alle VPN-Provider aus dem Apple-Store zu verbannen, die der Regierung unangenehmen erscheinen.

Warum gibt es in China kein Facebook?

Die Regierung Chinas befürchtet negative Kommentare oder dass politische Gruppierungen kritische Stimmen im großen Stil veröffentlichen. Aufgrund der gewaltigen Firewall werden Websites blockiert und unter anderem ist „Facebook banned in China“. 

Warum ist Facebook in China verboten?

Die chinesische Regierung ließ Facebook endgültig sperren, weil es eine Gruppierung politischer Aktivisten gab, die sich gegen den Präsidenten stellte. Facebook wurde genutzt, um politisch Gleichgesinnte und Aktivisten stets zu informieren. 

Hat dir dieser Artikel gefallen?

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 4.3 / 5. Vote count: 550

No votes so far! Be the first to rate this post.

Andreas Schulz

Andreas Schulz

Moin! Mein Name ist Andreas Schulz und ich beschäftige mich seit 8 Jahren mit Web-Security. Ich war 4 Jahre lang Chef einer Sicherheitsabteilung bei einer bekannten VPN-Firma. Meine jahrelange Erfahrung hat es mir ermöglicht, meinen eigenen Blog zu erstellen, in dem ich euch meine Expertenmeinung zu den besten VPNs mitteilen werde.

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *