Februar 28, 2020 by Andreas Schulz
Category: VPN Land

iran vpn

Wie in anderen Ländern ist im islamisch geprägten Iran die Pressefreiheit stark eingeschränkt. Wie aus einem ZDF-Bericht hervorgeht, waren die Menschen im Iran teilweise tagelang digital von der Außenwelt abgeschnitten. Der verzweifelte Versuch, den Informationsfluss durch eine Online-Zensur vollständig zu kontrollieren, findet weltweit immer mehr Nachahmer. Für ausländische Touristen oder auch Geschäftsreisende kann es deshalb unumgänglich sein, durch die Internet-Sperre im Iran das beste VPN zu verwenden. Welche VPNs im Iran sich dafür eignen, die Internet-Zensur 2020 am besten zu umgehen, erklärt dieser Artikel.

Wie funktioniert ein VPN im Iran?

 Ein VPN-Anbieter hilft dir dabei, den Datenverkehr zu verschlüsseln. Solch ein Iran-VPN leitet deine Daten dann zu einem VPN-Server außerhalb Landes weiter. Nachdem du dich mit diesem neuen VPN-Server im Iran verbunden hast, erhältst du eine neue IP-Adresse. Da der Iran solche IP-Adressen nicht blockiert, kannst du nun zumindest eingeschränkt auf nationale Webseiten zugreifen. Mitunter verwendet die iranische Regierung allerdings auch die sogenannte Deep Packet Inspection (DPI)-Methode. Dieser erkennt jeglichen VPN-Zugriff im iranischen Land. Es gibt jedoch gute VPN-Verbindungen, die ihren Verkehr verschleiern und dir größtmögliche Anonymität bieten. Nachfolgend erfährst du genaueres zu den drei besten VNP-Systemen im Iran.

Cyberghost cyberghost iran

Cyberghost bietet gute Möglichkeiten, um die Internetzensur im Irak mit einem free VPN zu umgehen. Diese VPN-Verbindung arbeitet mit mehr als 1300 ausländischen Servern weltweit und funktioniert auch im Iran anonym sowie mit einer hohen Geschwindigkeit. Dieses VPN ist ideal für dich geeignet, wenn du dir Netflix, ARD und andere Mediatheken aus dem Iran ansehen möchtest. Preislich bietet Cyberghost sogar eine kostenlose Version an, die jedoch im Vergleich zur kostenpflichtigen Variante ein eingeschränktes Funktionsspektrum bietet. Falls du mit dem Abonnement nicht zufrieden bist, bietet dir Cyberghost zudem im Zeitraum von 45 Tagen nach dem Kauf eine Geld-zurück-Garantie an.

Schlüsselfunktionen

Dieses VPN bietet dir unter anderem folgende Schlüsselfunktionen an:

  • Fiktive VPN IP-Adressen, die der IP-Blockierung entgehen
  • Kompatibel mit Mac und iOs sowie Android und Windows
  • VPN Iran Service in neun Sprachen
  • Rund um die Uhr erreichbarer Kundenservice
  • VPN free Iran kompatibel mit Android und iOS iPhone
  • Kill Switch
  • 256-Bit Verschlüsselung auf Militär-Niveau
  • Auch im WLAN verschlüsselt
  • Speichert keine Logs
  • 256-Bit AES-Technologie

CYBERGHOST VPN TESTEN

ExpressVPN expressvpn iran

ExpressVPN gehört zu den bekanntesten Anbietern auf dem Markt, das eine VPN Connection to Iran herstellen kann. Dieser Dienst verfügt weltweit über mehr als 3000 Server. Um die Sicherheit im Internet zu verstärken, verwendet dieser Provider unterschiedliche Verschlüsselungsprotokolle. Dieser Provider ist für dich die beste Wahl, wenn du aus dem iranischen Ausland Streams ansehen oder zocken möchtest. Falls du dich für ein kostenpflichtiges Abonnement entscheidest, bietet ExpressVPN außerdem einen Rabatt von 49 Prozent bei 12 Monaten Nutzungsdauer an.

Schlüsselfunktionen

Du profitierst bei dem Provider ExpressVPN von folgenden Schlüsselfunktionen:

  • SSL-gesicherte 256-Bit-Verbindung
  • Android-kompatibles VPN for Iran
  • VPN im Iran für Facebook, Snapchat und anderen sozialen Netzwerken
  • Split-Tunneling-Modus
  • Kompatibel mit Spielekonsolen und Routern
  • Geld-zurück-Garantie
  • Network Lock für besten Datenschutz
  • Notschalter schützt Daten bei Ausfall der VPN-Verbindung
  • Keine DNS-Sperre
  • Keine Aktivitätsprotokolle

EXPRESSVPN – SICHER ONLINE SURFEN

NordVPN nordvpn logo

Der Provider NordVPN ist als Anbieter in mehr als 60 Ländern vertreten. Er ermöglicht es mit nur einem kostenpflichtigen Abonnement, eine stabile VPN-Verbindung auf bis zu sechs Geräte aufzubauen. Um die Überwachung der Daten durch eine verschlüsselte Verbindung zu unterbinden, nutzt NordVPN Obfsproxy. Falls du damit nicht vertraut bist, bietet dir der Provider eine fundierte Anleitung, mithilfe derer du dich schnell zurechtfindest. Um die Sicherheit des Datenverkehrs brauchst du dich nicht zu sorgen, da NordVPN größtmögliche Anonymität gewährleistet und wie das Militär Daten verschlüsselt.

Schlüsselfunktionen

Folgende Funktionen bietet dir der Dienstleister NordVPN an:

  • Bis zu sechs Geräte sichern
  • Jederzeit erreichbarer Kundenservice
  • Schutz der VPN IP-Adresse im Iran
  • Double VPN
  • Blockieren von Werbung
  • Privatsphäre im öffentlichen WLAN-Netzwerk

Warum sollte man im Iran einen VPN verwenden?

Es gibt gute Gründe, die dafürsprechen, im Iran am PC oder auf dem iPhone ein VPN zu verwenden. Denn das Land ist eines der Länder, die weltweit verstärkt Zensuren anwenden. Nicht umsonst verwenden bereits mehr als 30 Millionen Menschen VPNs, um uneingeschränkt und anonym weiterhin im Internet aktiv zu sein. Öffentliche Netzwerke sind keine sichere Alternative, da sie nicht ausreichend verschlüsselt und geschützt sind. Weitere gute Gründe, warum im Iran eine VPN verwendet werden sollte, sind in den nachfolgenden Abschnitten zusammengefasst.

Umgehen der Zensur

Viele soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter werden vonseiten der iranischen Regierung beschuldigt, Falschinformationen zu verbreiten und gegen die politische Ordnung zu revolutionieren. Aus diesem Grund wird ein Großteil dieser Internetseiten im Iran blockiert. Ein VPN umgeht diese Blockade und ermöglicht es dir, weiterhin sicher und uneingeschränkt in sozialen Netzwerken und auf anderen Internetseiten aktiv zu sein.

Sicheres Surfen

Dank eines kompatiblen VPNs kannst du frei im Netz surfen, wobei deine Daten gleichzeitig bestmöglich geschützt sind. Hackerübergriffe und andere kriminelle Aktivitäten kannst du auf diese Weise vermeiden, indem du in einem verschlüsselten Netzwerk agierst.

Anonymität bewahren

Die besten im Iran funktionierenden VPNs sind darauf spezialisiert, mithilfe einer Verschlüsselung auf militärischem Niveau deine Daten geheim zu halten. Indem sie deine IP-Adresse verbergen, schützen sie deine Identität vor der Überwachung der iranischen Regierung. Somit kannst du selbst auf sensible Daten und Webseiten zugreifen, ohne Einschränkungen oder Auflagen fürchten zu müssen.

Fazit: Best VPN for Iran

Die genannten VPNs sind ideal dafür geeignet, im Iran eine verschlüsselte und sichere Internetverbindung herzustellen. Insbesondere die Funktionen „Obfuscation“ und „Kill Switch“ sind wichtig, wenn du sicher im Iran surfen möchtest. Manchmal sind VPNs im Iran aber auch blockiert, was einen vorherigen Download erforderlich macht. 

Hat dir dieser Artikel gefallen?

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 4 / 5. Vote count: 169

No votes so far! Be the first to rate this post.

Andreas Schulz

Andreas Schulz

Moin! Mein Name ist Andreas Schulz und ich beschäftige mich seit 8 Jahren mit Web-Security. Ich war 4 Jahre lang Chef einer Sicherheitsabteilung bei einer bekannten VPN-Firma. Meine jahrelange Erfahrung hat es mir ermöglicht, meinen eigenen Blog zu erstellen, in dem ich euch meine Expertenmeinung zu den besten VPNs mitteilen werde.

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *