Februar 29, 2020 by Andreas Schulz
Category: Sperre umgehen

Du versuchst gerade ein YouTube Video in deinem Browser aufzurufen und es kommt die Meldung “Video nicht verfügbar”? Für bestimmte Inhalte kommen solche Meldungen ganz oft vor, was auf Dauer nervenaufreibend sein kann. Schuld dafür ist die sogenannte Geo-Blockierung. Das ist eine Maßnahme, die den Zugang zu YouTube-Inhalten für Benutzer aufgrund ihrer geografischen Lage einschränkt. Ursächlich für solche Blockierung können entweder Lizenzbestimmungen oder bestimmte Rechtslagen sein, die in Deutschland gelten. Eine solche Sperre kannst du umgehen, indem du zum Beispiel:

Darf ich überhaupt eine YouTube-Sperre umgehen?

Zunächst möchtest du sicherlich wissen, ob YouTube Video entsperren online überhaupt legal ist? Zunächst verstößt du mit der Umgehung von Geoblocking gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von YouTube. Dies kann nur zur Folge haben, dass der Dienstleister deinen Account sperren könnte. Dies gilt auch, wenn du nur einzelne YouTube Seiten entsperren möchtest.

Doch stellt diese Umgehung einen Verstoß gegen Urheberrechtsgesetz dar? Einige Experten meinen, dass es sich beim Geoblocking um eine technische Maßnahme zum Schutz des Urheberrechts handelt. Doch die Mehrzahl behauptet, dass das Geoblocking nicht dazu bestimmt ist, den Schutz eines Werkes zu gewährleisten, sondern lediglich um seine Verbreitung zu begrenzen. Die Ressource an sich ist in anderen Regionen frei zugänglich und die VPN-Benutzung für private Zwecke ist an sich legal.

In China, im Iran oder in Nordkorea ist es dagegen gesetzlich verboten ein einzelnes blockiertes YouTube Video entsperren zu lassen. Dasselbe gilt hier übrigens auch, wenn du einen gesperrten YouTube Kanal entsperren möchtest.

Mit einem VPN Service über die YouTube Sperren hinwegsetzen

youtube sperre umgehen

VPN ist eine Technologie, mit welcher du eine verschlüsselte Internetverbindung herstellen kannst. Damit kannst du dich mit einem Server in einem anderen Land und verbinden und deine IP-Adresse bzw. den Standort verbergen. VPNs funktionieren in allen Browsern und Betriebssystemen. YouTube entsperren mit Firefox wird also mit VPN genauso gut funktionieren wie YouTube Videos entsperren auf Android. VeePN ist ein kostenpflichtiger VPN Service, mit welchem du YouTube Videos entsperren kannst. Bei VeePN kannst du mit einem einzigen Abo kannst du auf bis zu 10 unterschiedlichen Geräten gleichzeitig VPN nutzen. Es gibt auch keine Begrenzung der Bandbreite, sodass du Videos in bester Qualität genießen kannst. Falls du also gesperrte Videos auf YouTube entsperren möchtest, dann ist VeePN definitiv die richtige Adresse für dich. Der Anbieter garantiert, dass während der Benutzung keine Protokolle über hergestellte Verbindungen und übertragene Daten geführt werden. Dank einer sicheren Verschlüsselung können deine Daten nicht nach außen und an Dritte gelangen.

VeePN Tutorial

Möchtest du nun gesperrte YouTube Videos entsperren, dann empfehlen wir folgende Vorgehensweise:

  1. Gehe zunächst auf https://veepn.com/de und wähle das für dich passende Abonnement und die Zahlungsmethode aus.
  2. Danach kannst du dich registrieren und die Software für dein Betriebssystem herunterladen. (YouTube Videos entsperren mit Safari ist sowohl auf einem iPhone als auch auf einem iPad möglich.)
  3. Nach der Installation loggst du dich einfach mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Passwort ein. Du findest nun eine Auswahl an unterschiedlichen Servern, mit welchen du dich verbinden kannst.

Während der Benutzung von VeePN kann es vorkommen, dass es nicht möglich ist, bestimmte YouTube Seiten entsperren zu lassen. Oft liegt es am Browser. YouTube Videos entsperren mit Chrome hat nicht geklappt? Dann könntest du auf Firefox oder Safari umsteigen. Liegt es nicht am Browser, dann versuche es einfach mit einem anderen Server aus der Liste. VeePN aktualisiert die Serverliste in regelmäßigen Abständen. Folglich können zum gleichen Zeitpunkt nur ganz wenige Server davon betroffen sein.

FAQs

Warum gibt es eine solche Blockierung auf verschiedenen Ebenen?

Geoblocking gibt es deshalb, weil YouTube aufgrund von Lizenzbestimmungen oder Rechtsgrundlagen den Nutzern aus einer bestimmten Region gewisse Inhalte nicht zur Verfügung stellen darf. Das liegt daran, dass YouTube nicht automatisch die Rechte an allen angebotenen Inhalten besitzt, so dass es nicht vom Unternehmen abhängt, ob diese weltweit zur Verfügung gestellt werden dürfen. Ob zum Beispiel YouTube Musik entsperren kann, entscheidet oft der jeweilige Inhaber von gesetzlichen Rechten.

Doch auch wenn du bei YouTube private Videos entsperren möchtest, kann Geoblocking trotzdem greifen. Ursächlich dafür könnten bestimmte Teile des Videos sein, die wiederum für deine Region nicht zulässigen Elemente beinhalten.

Was tun gegen YouTube Sperre?

Video entsperren bei YouTube geht am besten durch Einsatz einer VPN Software. Es handelt sich hierbei um eine Anwendung, die deine IP-Adresse versteckt und einen anderen Standort vortäuscht. Video entsperren auf YouTube ist also mit VPN problemlos möglich, weil der Anbieter davon ausgeht, dass du dich in einem anderen Land befindest. VPN schützt auch deine Privatsphäre, da keine persönlichen Daten nach außen gelangen können. Niemand kann erfahren, auf welche Inhalte und zu welchem Zeitpunkt zugegriffen wurde. VPN funktioniert in jedem Browser und in jedem Betriebssystem. YouTube entsperren mit Mozilla würde damit beispielsweise reibungslos funktionieren. Mit VeePN kannst du insgesamt auf 10 Geräten VPN parallel nutzen, ohne dass es zu Geschwindigkeitsbeschränkungen kommt.

Hat dir dieser Artikel gefallen?

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating 4.5 / 5. Vote count: 753

No votes so far! Be the first to rate this post.

Andreas Schulz

Andreas Schulz

Moin! Mein Name ist Andreas Schulz und ich beschäftige mich seit 8 Jahren mit Web-Security. Ich war 4 Jahre lang Chef einer Sicherheitsabteilung bei einer bekannten VPN-Firma. Meine jahrelange Erfahrung hat es mir ermöglicht, meinen eigenen Blog zu erstellen, in dem ich euch meine Expertenmeinung zu den besten VPNs mitteilen werde.

Schreibe einen Kommentar

Required fields are marked *